Kriterien für den Ankauf

Die Baugenossenschaft RIED eG sucht zur Erweiterung des eigenen Bestands fortlaufend Mehrfamilienhäuser und Wohnanlagen sowie Baugrundstücke, vorzugsweise im Kreis Groß-Gerau:

Standorte

Bevorzugte Standorte der Baugenossenschaft RIED eG

  • Groß-Gerau
  • Biebesheim
  • Bischofsheim
  • Büttelborn
  • Crumstadt
  • Erfelden
  • Trebur Geinsheim / Astheim
  • Gernsheim
  • Klein-Gerau
  • Leeheim
  • Nauheim
  • Stockstadt
  • Trebur
  • Wolfskehlen
  • Worfelden
  • Ginsheim-Gustavsburg

Grundstücke

  • Grundstücke geeignet für Mietwohnungen
  • Auf Wunsch: Entwicklung nicht baureifer Grundstücke bis zum rechtsfähigen B-Plan bzw. Baugenehmigung auf eigene Kosten und eigenes Risiko
  • Bei Bedarf bieten wir auch Grundstückstausch gegen Bauleistung an

Wohnlagen

  • mittlere bis gute Lagen

Objektgrößen

  • mindestens 6 Wohneinheiten in guten Wohnlagen

Objekttypen

Mehrfamilienhäuser/Wohnanlagen

  • 2 bis 5 Vollgeschosse
  • ansprechende Architektur/zeitgemäße Ausstattung
  • ausreichende Anzahl von Stellplätzen
  • ggf. untergeordneter Gewer beanteil (Ausnahme: kleine Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss, max. 20%)
  • keine stark sanierungsbedürftigen Objekte
  • kein Teileigentum
  • keine Objekte mit Mietvorkaufsrechten oder an Mieter verkaufte Objekte

Wohnungstypen

differenzierter Wohnungsmix

  • 2- bis 4-Zimmer Wohnungen
  • Im Einzelfall auch 1-Zimmer- und > 4-Zimmer-Wohnungen
  • Zeitgemäße Wohnungsgrundrisse und Ausstattungsstandards, vorzugsweise mit Balkon/Loggia

Baujahr

  • ab 1955
  • ggf. Vorkriegsbauten/Altbauten in guten Wohnlagen

Transaktionsstruktur

  • freifinanzierte Wohnanlagen
  • sozialgebundene Objekte

Kontakt

Baugenossenschaft RIED eG

Grundstücksbewirtschaftung
Michael Imbusch
Gernsheimer Str. 10
64521 Groß-Gerau
Telefon: 06152 922532
Fax: 016152 922525
E-Mail: michael.imbusch@bgried.de